Sonntag, 14. September 2014

Android macht Gänsehaut

oder:  "Ich weiß, was Du letzten Sommer getan hast"

Ich halte mich selbst ja eigentlich für ein aufgeklärtes Kerlchen, wenn es um das Thema Internet geht. Ein aktueller Beitrag des äußerst empfehlenswerten Videoblogs Sempervideo (unbedingt abonnieren!) hat es aber tatsächlich geschafft, dass ich eine Gänsehaut bekomme.



Es geht darum, dass Google unsere Bewegungsverläufe speichert, wenn wir dem auf unserem Android Handy zugestimmt haben. Das klingt erstmal nicht wild und man hat ja auch Vorteile in Form von perfekt abgestimmter Werbung.

Ja, ihr habt richtig gehört - ich gebe hier offen zu, lieber Werbung zu sehen, die mich interessiert, als solche, die mich nicht interessiert.

Wenn man jedoch mit dem folgenden Link seine Bewegungsverläufe visualisiert,  wird man zwangsläufig erst einmal schlucken:

https://maps.google.com/locationhistory/b/0/

Es ist erstaunlich und gleichzeitig auch etwas beängstigend wie viele Daten bei Google liegen. Bevor man sich eine abschließende Meinung dazu bildet, sollte man folgende Aspekte berücksichtigen:

  • Die Sache kann auch praktisch sein. Manch einer installiert sich extra Apps um Bewegungsverläufe zu sehen, z.B. von Urlaubsreisen (unbedingt mal ausprobieren, Google war nähmlich mit dabei  ;-)
  • Google geht offen und offensiv mit dem Thema um. Der oben genannte Link ist kein Geheimnis und kursiert schon länger im Netz. Außerdem wird offensiv und leicht zu finden von Google angeboten, sowohl im Internet, als auch auf dem Handy, alle Daten jederzeit zu löschen.
  • Die Tatsache, dass von Apple und Microsoft kein solcher Link bekannt ist, heißt nicht, dass diese Daten nicht trotzdem erhoben werden.
  • Man kann die Speicherung der Bewegungsverläufe jederzeit im Android-Handy abschalten (Enstellungen / Standort / Standortdienste / Standortbericht von Google / Standortverlauf DEAKTIVIEREN)

Und hier noch das Sempervideo zum Thema...



Bildquellenangabe:Thorben Wengert  / pixelio.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen