Montag, 18. April 2016

netzstart.blogspot.de

Nach wie vor gibt es eine Menge Menschen, die bisher wenig Berührungspunkte mit dem Internet haben. Die Angst, Fehler zu machen, sich Viren einzufangen und unübersichtliche Webseiten können unüberwindbare Hürden darstellen.

Um die größten Sorgen zu mildern gebe ich meist einen relativ simplen Ratschlag.

Dieser besteht in der Kombination aus den einfachen und robusten Chromebook- Notebook-Systemen in Verbindung mit einer übersichtlichen individuellen Startseite.

Chromebooks sind einfach in der Bedienung, preiswert und so gut wir nicht anfällig für Schadprogramme aller Art. Sollte es trotzdem mal Absturzprobleme geben, lässt sich das System mit wenigen Tastendrücken in sekundenschnelle wieder in den Fabrikzustand zurück versetzen.

Als individuelle Startseite gibt es ebenfalls komfortable Lösungen, wie z.B.

Wer noch einfacher starten möchte, allerdings nicht individualisiert, darf gerne mein Miniprojekt verwenden:

Es handelt sich um eine Mini- Linkliste, die an nur einem Nachmittag entstanden ist und deshalb nicht allzu hohe Erwartungen wecken sollte. Weitere Informationen zu dem Thema gibt es auf der Projekt-Seite im Bereich "Fragen & Antworten".

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen